Feuerwehr

Im Jahre 1896 wurde in Taaken die erste Feuerlöschspritze angeschafft. Sie wurde noch von Pferden zum Bestimmungsort gezogen. Diese Pumpe wurde von Hand betrieben, sechs starke Kerle sorgten für ausreichend Wasserdruck. 1938 gab es die erste Motorspritze. Das Spritzenhaus wurde im Jahre 1965 errichtet.

>> Zurück zur Seite Vereine